Mercer | HR Challenges in the Automotive Supplier Industry

Demografischer Wandel

HR Challenges in the Automotive Supplier Industry

17.05.2017

Die Automobilindustrie durchlebt derzeit den grössten Wandel seit dem frühen 20. Jahrhundert. Daraus resultieren vielfältige Herausforderungen – auch für die HR-Funktion in Unternehmen der Zulieferindustrie. Um in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, gilt es, motivierte und hoch qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen, zu binden und weiter zu entwickeln. In Zeiten des demografischen Wandels ist dies keine einfache Aufgabe.

Wie kann HR die Arbeitgebermarke stärken und die richtigen Mitarbeiter gewinnen? Worauf kommt es bei der Mitarbeiterentwicklung an? Wie können Datenanalysen als Entscheidungshilfen eingesetzt werden? Und wie muss die HR-Funktion neu ausgerichtet und definiert werden?

Antworten auf diese und andere Fragen gibt die neue Broschüre HR CHALLENGES IN THE AUTOMOTIVE SUPPLIER INDUSTRY, die gemeinsam mit Experten der Managementberatung Oliver Wyman entwickelt wurde. Sie steht hier zum Download zur Verfügung.

  Die Broschüre zum Download

Bitte füllen Sie das Formular aus, um die Broschüre herunterzuladen, und klicken Sie auf „Senden“. Anschliessend öffnet sich das Dokument automatisch. Falls sich die Datei nach einem Moment nicht selbst öffnen sollte, überprüfen Sie bitte, ob Sie einen Pop-up-Blocker aktiviert haben. Deaktivieren Sie den Pop-up-Blocker und aktualisieren Sie danach das Fenster. Bitte versuchen Sie nun noch einmal, die Broschüre herunterzuladen. Zusätzlich erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem direkten Link zu der Datei.

*Erforderliche Angaben